Blog

Mit vereinten Kräften für die Innenstadt.

Jetzt ist es offiziell: Unser Outlet Center wird nicht wie ursprünglich geplant im Gebäude der Peine GmbH Einzug halten, sondern auf dem Gelände der ehemaligen C & A Immobilie im Bereich Ebertstraße/Virchowstraße gänzlich neu errichtet. In einem zweigeschössigen Neubau im wilhelminischen Stil soll auf einer Gesamtfläche von 12.000 Quadratmetern ein Einkaufserlebnis mit bis zu 60 Geschäften und 180 Kundenparkplätzen entstehen.

 

Darüber berichtete die Wilhelmshavener Zeitung zum ersten Mal am vergangenen Samstag. Es war zu lesen, dass das Center den Namen „Kaiser-Wilhelm-Outlet“ tragen würde. Dies ist allerdings nur teilweise richtig. Der korrekte Name lautet „WILHELMS Outlet Wilhelmshaven“. Wir zielen damit auf die Epoche zu Beginn des vergangenen Jahrhunderts ab, in der Wilhelmshaven eine Blütezeit erlebte, die bis heute das Stadtbild geprägt hat. An diese Ära wollen wir anknüpfen.

 

Deshalb begrüßen wir auch die Entwicklung zur Standortveränderung sehr. Durch die unmittelbare Nähe zur Innenstadt wird eine starke Verbundenheit zwischen den City-Kaufleuten, der Nordseepassage und dem WILHELMS entstehen. Dadurch werden alle Beteiligten enger und besser zusammenarbeiten, um die positive Entwicklung für Wilhelmshaven voran zu bringen.

 

Die Rückmeldungen aus Politik und Wirtschaft bestärken uns zusätzlich darin, dass unser Vorhaben sich in die richtige Richtung entwickelt und wir mit vereinten Kräften eine echte Bereicherung für die gesamte Region erschaffen.

Kein Kommentar

Entschuldige, das Kommentarformular ist zurzeit geschlossen.